hidden treasures for humanity: Künstler/-innen versteigern ihre Werke für das Grundrecht auf Asyl

Hidden Treasures For Humanity ist eine neue Kunstauktionsplattform gegründet von dem Bühnen- und Kostümbildner Walter Schütze (siehe hier)

Auf dieser Plattform können Künstler*innen ihre Skizzen, Fotos, Kostümzeichnungen oder Entwurfszeichnungen eines Bühnenbildes oder andere Kunstwerke versteigern.

Sie verpflichten sich, den Erlös zu 100 Prozent an verschiedene Projekte oder NGOs zu spenden, die die IDEE EUROPA fördern, indem Sie das so entscheidende europäische GRUNDRECHT AUF ASYL verteidigen.

Ihr seid alle dazu eingeladen, diese ausgezeichnete Idee von Walter Schütze zu unterstützen und mitzumachen.

Schreibe einen Kommentar