Berliner Ensemble: Ausschreibung Kostümassistenz

Eingegangen am 23. Januar 2020

Sie können sich bis zum 24. Februar 2020 bewerben.

Berliner Ensemble GmbH

Vertragsbeginn: 13.08.2020

Das Berliner Ensemble zählt zu den renommiertesten und traditionsreichsten Bühnen Deutschlands. Benannt nach Bertolt Brechts weltberühmter Kompanie hat das Berliner Ensemble Theatergeschichte geschrieben. In seiner 125-jährigen Geschichte setzte sich das Haus am Schiffbauerdamm stets mit aktuellen gesellschaftsrelevanten Fragen auseinander. Mit Beginn der Spielzeit 2017/18 hat das Haus unter der neuen Intendanz von Oliver Reese wieder einen Schwerpunkt als Autoren- und Gegenwartstheater bekommen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Neuproduktionen während der Probenzeit
  • Vorbereiten von Anproben
  • Terminkoordination mit den Werkstätten
  • Organisation von Kostümtransporten
  • Kostümbearbeitung
  • Dokumentation der Neuproduktionen
  • Einrichten der Neuproduktionen für das Repertoire
Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium Kostümbild oder Gewandmeister, eine Ausbildung im Bereich Kostümbild oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrungen im Theater, beim Film oder Fernsehen
  • Organisationstalent, Einsatzfreude, höfliche Umgangsformen, gepflegtes Äußeres und Sensibilität im Umgang mit Künstlern und Kollegen
  • Eigenverantwortlichkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Fähigkeit zu ökonomischem Arbeiten
  • Handwerkliches Geschick
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und ausgeprägte Teamfähigkeit, Umsicht, Flexibilität
  • Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst für eine Spielzeit bis zum 31.07.2021 befristet. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung.

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Post oder Email (Anhänge in einem pdf-Dokument mit max. 5 MB zusammengefügt) an die unten stehende Adresse.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Sofern Sie die Rücksendung der Unterlagen wünschen, fügen Sie den Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 24.02.2020 an:

Berliner Ensemble GmbH
z. Hd. Frau Franzke
Bertolt-Brecht-Platz1
10117 Berlin
verwaltung@berliner-ensemble.de

Schreibe einen Kommentar